Presentations | Veranstaltungen

Lectures and oral papers

Train-the-trainer activities

Podium participation

Harting D, Prinz zu Löwenstein F, Schöfbeck A, Strassner C, Wechsler G (2019) Im Ganzen gesund: Wie Bio zu gesunder Umwelt, gesunden Höfen und gesunden Menschen beitragen kann. Panel discussion within the congress programme of the trade fair BioFach, Nuremberg, 14.02.2019.

Dollinger C, Keser-Wagner O, Niemann H, Strassner C, Werchan S (2019) Wie zwischen Landwirtschaft und Gesellschaft über das Essen eine neue Beziehung entsteht. Panel discussion within the congress programme of the trade fair BioFach, Nuremberg, 13.02.2019.

Benstein A, Dinter A, Schulze Esking P, Strassner C (2018) Diskussionsveranstaltung Tierliebe und Fleischeslust – Warum wir Tiere lieben und trotzdem essen, vhs – Volkshochschule Münster Gesndheit Podiumsdiskussionen, Münster, 19.11.2018.

Beck A, Peschke J, Pick M, Spahn C, Strassner C (2017) BioFach Session: Lebensmittelherstellung im Labor! Ist das die Ernährung der Zukunft? Oder trägt der naturalistische Ansatz noch? Panel discussion within the congress programme of the trade fair BioFach, Nuremberg, 17.02.2017.

Vollmar M, Rammler S, Strassner C, Kuhla von Bergmann N & Appel C (2016) Dezentral, vernetzt und nachhaltig – Ideen für eine bessere Klimawelt. Panel discussion hosted by WWF & Lichtblick, 02.05.2016 re:publica 2016, Berlin.

Chemnitz C, Meyer C, Strassner C (2016) Science meets Politics. Panel discussion at: Lebensstile Landwirtschaft Lebensmittel Wie jetzt, nur besser? Ringvorlesung der Stiftung Leben und Umwelt und der Leuphana Universität Lüneburg, Campus Scharnhorststraße, Hannover, 25.01.2016.

Große-Lochtmann J, Haase H, Strassner C, Willer R (2012) Panel discussion „Wie möchten wir leben und was wollen wir essen? Nachhaltigkeit als Teil unserer Lebensqualität.“, trade fair BMB – BioMesseBerlin, Berlin, 09.06.2012.

Strassner C, Beck A, Huober K (2011) Wie sehen die Bio-Produkte von morgen aus? Ernährung zwischen Vollwert und Convenience: Wie nachhaltig ist Bio-Konsum? Panel discussion within the congress programme of the trade fair BioFach, Nuremberg, 18.02.2011.

Strassner C, Ritter G, Teitscheid P (2010) Bestandsaufnahme: Herausforderungen in der Ernährungswirtschaft. Panel discussion within: Was kommt nach Bio? Conference, Muenster, 16.09.2010.

Round table participation

Strassner C [et al.] (2019) Curriculm Workshop für einen Masterstudiengang im Bereich der Land- und Lebensmittelwirtschaft, Witten, 03.05.2019.

Arens-Azevedo A, Belke L, Brückmann A, Geppert J, Heil E, Kaiser B, Pakula C, Girbardt R, Pilz FU, Strassner C, Tecklenburg E, Tenberge-Weber U (2019) Überarbeitung der DGE-Qualitätsstandards AG Nachhaltigkeit, Bonn Bad-Godesberg, Germany, 19.02.2019.

Strassner C [et al] (2016) Towards A Common Food Policy for the European Union: A three-­‐year participatory process of Deliberation, Research and Citizen Engagement Policy Lab 2: ‘The Food Environment in the EU’ Brussels, Belgium, 07.12.2016.

Strassner C [et al.] (2016) Developing best practice networks of health in organic agricultural systems. International and interdisciplinary workshop. Leibniz Centre for Agricultural Landscape Research (ZALF), Müncheberg, Germany, 19-20.09.2016.

Bala C, Baedeker C, Constein D, Geringhoff L, Koska T, Kolfhaus S, Kristof K, Laschke M, Liedtke C, Loch R, Lukas M, Luschei F, Scheer S, Schell U, Schipperges M, Seibt A, Strassner C, Welfens J (2014) Workshop for the project „Landkarten der Transformationspotentiale nachhaltiger Konsummuster“, Wuppertal Institut für Klima, Energie und Umwelt, Wuppertal, 06.03.2014.

Arens-Azevedo U, Atens-Kahlenberg W von, Aubele U, Baetcke K, Bölts M, Heid R, Roehl R, Sabiel C, Schulz-Greve S, Strassner C, Tobehn S, Witt J, Wolf T (2012) Workshop „Qualitätsstandards und Kostenstrukturen für die Verpflegung in Kindertageseinrichtungen“, part of the project KiTa ZOOM – Ressourcen wirksam einsetzen (ehemals Finanzierung der Elementarbildung) of the Bertelsmann Foundation, Hannover, 20.03.2012.

Bartsch S, Behr-Völtzer C, Buchner U, Dümmel D, Hermann M, Johannsen U, Lührmann P, Oltersdorf U, Rademacher C, Ritterbach U, Rössler M, Straka D, Strassner C, von Koerber K, Wespi C (2012) Expertenworkshop zum Lehrbuch „Ernährung, Esskultur und Gesundheit“, Heidelberg University of Education, 05.03.2012, under the direction of Prof. Dr. Barbara Methfessel, Heidelberg University of Education, Prof. Dr. Ines Heindl, University of Flensburg, Dr. Gesa Schönberger, Dr. Rainer Wild Foundation Heidelberg.

Strassner C, Mathar P, Thun M, Schwalbe C, Lintzmeyer A, Engel A, Defranceschi P, Ochoa A, Hennemann C, Brogle C (2010) Öffentliches Impulspotential durch nachhaltige Kriterien im Lebensmittelbereich. Activity: within the 7th Framework programme research project „eupopp – Policies to Promote Sustainable Consumption Patterns“, ICLEI, Stuttgart, 16.04.2010.

Other