Skip to content

Entwurfsprojekt – TRANSFORMATION TXL – WiSe 2012/13

TRANSFORMATION TXL.Tegel ist der zweite Berliner Verkehrsflughafen nach Tempelhof, der im Hinblick auf den neuen Großflughafen am Standort Schönefeld, Berlin Brandenburg International (BBI), geschlossen wird. Mit der Schließung des Flughafens wird Berlin eine hoch attraktive Fläche zurückgewinnen, die zu einem „Forschungs- und Industriepark Zukunftstechnologie“ entwickelt werden soll, eng verknüpft mit der umgebenden angrenzenden Landschaftsräumen und Verkehrsnetzen.
Entwurfsaufgabe ist die Entwicklung von Entwurfs- und Planungsansätzen, die sich exemplarisch mit Fragen der Nutzungs- und Milieumischung, der Energie- und Flächeneffizienz sowie neuen Formen der Mobilität beschäftigen. Als Impulsgeber für einen innovativen städtebaulichen Entwicklungsprozess des Areals sind auf Grundlage eines gemischten Nutzungsprogramms aus Produktion, Dienstleistung und Wohnen neue Gebäudetypologien zu entwickeln. Gleichzeitig gilt es, unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit die Umnutzungspotentiale dieser Typologien zu thematisieren.

Das Entwurfsthema entspricht dem Thema des diesjährigen Schinkel-Wettbewerbs. Eine Teilnahme ist freigestellt. Die vollständige Auslobung mit genauer Aufgabenbeschreibung ist ab dem 24. Seotember 2012 unter http://www.aiv-berlin.de/ als Download verfügbar.

Ein erster Informationstermin zum Ergänzungsseminar findet am 26.9.12 um 10.00 im Raum 110.156 statt.

Network-wide options by YD - Freelance Wordpress Developer